2021: BIZEPS Buch-Tipp

Für Frauen* mit Gewalt-Erfahrung

Seit 25. Juni 2021 gibt es dieses Buch. Es ist in Leichter Sprache geschrieben.

BIZEPS hat darüber schon berichtet.

Sie haben Gewalt erfahren?
Sie möchten Ihren Körper und Ihre Kraft-Quellen kennenlernen?
Dann ist das Buch genau richtig für Sie!

Was steht in dem Buch?

Cover des Buch: Kraft-Rucksack
The Graphic Society

Das Buch hat 4 Teile.

Es geht Ihnen schlecht? Aber Sie wissen nicht, warum das so ist?
Im 1. Teil finden Sie vielleicht die Antwort.
Das kann wichtig sein. Vielleicht können Sie etwas ändern, damit es Ihnen besser geht.

Wie geht es Ihnen gerade?
Das können Sie mit den Ãœbungen im 2. Teilherausfinden.

Sie möchten Ihre Atmung, Ihre Gefühle und Ihre Sinne besser spüren?
Einfache Ãœbungen helfen dabei.

So lernen Sie Ihren Körper besser kennen:
Was tut Ihnen gut?
Was mögen Sie nicht?

Sie sind vielleicht angespannt?
Dann gibt es auch Tipps für Sie im 2. Teil.

Im 3. Teil gibt es Tipps für den Notfall,
damit es Ihnen hoffentlich schnell wieder besser geht.

Im 4. Teil geht es um Ihre Kraft-Quellen.
Der 4. Teil ist für gute Zeiten.

Ein Kraft-Rucksack nur für Sie!

Vielleicht möchten Sie in guten Zeiten wirklich Ihren Kraft-Rucksack packen.
Wie das geht?

Sie überlegen:
Welche Ãœbungen aus dem Buch gefallen mir?
Welche Tipps helfen mir gut?

Schreiben Sie die Ãœbungen auf.
Oder malen Sie auf ein Bild, was Ihnen Freude macht oder Kraft gibt.
Möchten Sie zum Beispiel Ihr Kraft-Tier malen?

Sie können auch Dinge in Ihren Kraft-Rucksack packen.
Es kann natürlich auch eine Kraft-Schachtel sein.

Immer dann, wenn es Ihnen nicht gut geht, können Sie Ihren Kraft-Rucksack öffnen.

Kraft-Rucksack ist ein gutes Buch, nicht nur für Frauen mit Gewalt-Erfahrungen!

Wer hat das Buch geschrieben?

Der Verein Ninlil – Empowerment für Frauen mit Behinderung
und der Verein Leicht Lesen – Texte besser verstehen.

Die Bilder im Buch hat Barbara Hoffmann gezeichnet.

Das Buch ist in Leichter Sprache geschrieben.

Alle Texte und Ãœbungen aus dem Buch sind auch auf der Website www.kraft-rucksack.at.
Hier können Sie sich die Texte und Übungen vorlesen lassen.

Zu allen Texten gibt es Videos in Österreichischer Gebärdensprache.

Das Buch ist gratis!

Sie können das Buch bestellen oder im Internet lesen.

Hier finden Sie das Buch im Internet: 
https://www.kraft-rucksack.at/fileadmin/kraftrucksack/Kraft_Rucksack_Buch.pdf

Hier können Sie das Buch bestellen:
info@kraft-rucksack.at oder Sie rufen beim Verein Ninlil an: 01 714 39 39

geschrieben von
Magdalena Scharl